Tradition & Stimmung

Infos Tradition & Stimmung

O’zapft is am Asitz. Bierkultur in luftiger Höh‘.

Genussvolles Gipfeltreffen in Europas höchstgelegenem Braumuseum

Original Brauhaus-Kulinarik und ein gepflegtes Bier - umgeben von unzähligen Berggipfeln schmeckt es hier oben besonders köstlich. Auf 1.760 Metern Höhe - direkt an der Asitz- & Steinbergbahn Bergstation - beeindruckt das AsitzBräu mit zwanglosem Ambiente. Im Herbst beliebte Gipfelrast für Radfahrer und Wanderer. Das Museumsrestaurant am Asitz ist unvergleichlich. Im Winter außergewöhnliche Skihütte direkt im Skicircus Leogang Saalbach Hinterglemm Fieberbrunn.

Konzerte & Events am Berg

Raus aus dem Alltag. Rauf auf den Berg.

Europas höchstgelegenes Braumuseum begeistert mit wunderschöner Aussicht, faszinierenden Exponaten und einer Vielzahl an Events aus allen Genres. Im Sommer ist das AsitzBräu Austragungsort für die Konzertreihe TONspuren am Asitz sowie Altholz, das House Grooves vom Feinsten serviert. Auch findet hier im Herbst das alljährliche AsitzBräu Oktoberfest statt, ein Bierspektakel, das Münchner Wiesnflair auf 1760 m bringt. Im Winter tägliches Après-Ski, die Asitz Music Night mit Live Musik, die spektakuläre Fire&Ice Show und mit TONspur trifft SKIspur das musikalische Highlight inmitten der prächtigen Schneekulisse.

Dieser Ort hat eine lange Geschichte. Schon in den 1930er Jahren erfreute sich die Asitzhütte großer Beliebtheit. In den 50er und 60er Jahren hat Sepp Altenberger senior hier professionelle Skikurse abgehalten. Im September 2010 erwarben dann die Brüder Altenberger die Berghütte. Nach Umbau in Rekordzeit wurde im Dezember 2011 Europas höchstgelegenes Braumuseum eröffnet. Das Museumsrestaurant trägt klar die Handschrift von Sepp Altenberger jun. Im AsitzBräu konzentriert sich der leidenschaftliche Entdecker und Sammler alter Welten auf historische Brauhaus-Exponate, wie die Mälzerei aus Lauingen. Malzpoliermaschine, Malzwaage, Läuterbottich, Sudhaus - die beeindruckende Gerätschaft stammt aus dem Jahr 1910 und inszeniert sich im AsitzBräu als museales Prachtstück über 3 Ebenen. Böden aus Granit, Tische aus Steineiche, die bei Holzhäusern als Fundament dienten, ehemalige Täfelungen aus Pfarrkirchen – alte Materialien wurden mit viel Liebe restauriert und erstrahlen nun in neuem Glanz. Am Besten man macht sich mit dem virtuellen Rundgang selbst ein Bild.

AsitzBräu Terrasse
AsitzBräu im Sommer
Infos Tradition & Stimmung

Aufgedeckt und eingeschenkt

Die gute Gipfelrast mit Brauhausküche und Edelbier

Wie heißt es doch so schön? Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen. Nun, das gepflegte AsitzBräu-Bier ist ein besonders edler Tropfen. Bernsteinfarben und erfrischend, rund-aromatisch und vollmundig. Den würzigen Gerstensaft stellt Osttirols älteste Dampfbrauerei nach der speziellen AsitzBräu-Rezeptur für uns her. Stilvolles Brauen, das man mit jedem Schluck schmeckt. Dazu erwartet Sie original Brauhaus-Kulinarik aus der Haxn-, Hendl- oder Wurstbraterei sowie Köstlichkeiten vom Buchenholzgrill. Natürlich immer frisch und hausgemacht!

Speisen, Getränke

AsitzBräu_Oktoberfest

Öffnungszeiten &
Reservierungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten im SOMMER werden noch bekannt gegeben

Anschrift

Asitzbräu
Pirzbichl 21
5771 Leogang

Unverbindliche Tischreservierung

Persönliche Informationen

  *
  *
  *
  *
  *
  *
  *

Ihre Nachricht an uns

 
Machen Sie einen Rundgang
durch unser AsitzBräu
https://mpembed.com/show/?m=V4iGzXwwHHp&mpu=168
Zum Anfang
made with passion by GO.WEST